Kernkompetenzen nutzen - Gemeinsam Ziele erreichen

Wir erfüllen nicht-wissenschaftliche Aufgaben in Forschungsprojekten, beraten und unterstützen Wissenschaftler und administratives Personal an Universitäten, in Unternehmen und an Forschungseinrichtungen – von der ersten Projektidee bis zum erfolgreichen Projektabschluss. Mit Wissen und Konzentration unterstützen wir nationale und internationale Konsortien unter anderem beim Projektmanagement, Finanzmanagement und bei der Meetingorganisation.

Wie wird Wissenschaft erfolgreich?

Erfolgreiche Wissenschaft bedeutet Spitzenleistungen im Labor oder am Computer, bedeutet eigene Wege zu beschreiten und Probleme mit neuen Ansätzen zu lösen. Dazu braucht es Know-how, kreative Köpfe und eine zeitgemäße Ausstattung. All das kostet Geld.

Erfolgreiche Wissenschaft heißt also auch, Forschungsgelder einzuwerben sowie die wichtigen Förderprogramme und Regeln zu kennen, nach denen Fördermittel vergeben werden. Ist ein Projekt bewilligt, heißt erfolgreiche Wissenschaft außerdem, die Richtlinien der Geldgeber zu verstehen und die Forschungs-ergebnisse regelmäßig, pünktlich und formgerecht vorzulegen, ein Netzwerk zusammenzuhalten und Kontakte für zukünftige Vorhaben zu knüpfen. Und wo bleibt da die Zeit zum Forschen?

Erfolgreiche Wissenschaft lebt davon, dass die richtigen Kräfte an passender Stelle arbeiten. So wie concentris als Spezialist für das Projektmanagement von EU-Projekten.

Was uns besonders macht

Wir arbeiten von Mensch zu Mensch. Was sich so trivial anhört, ist das Fundament einer etwas anderen Arbeitseinstellung als gewöhnlich, die unsere Projektpartner jeden Tag erleben. Wir finden es wichtig, zuzuhören und zu helfen – auch dann, wenn etwas „eigentlich nicht unsere Aufgabe“ ist. Denn wir erkennen an, dass jeder Projektpartner anders ist und seine individuellen Bedürfnisse hat. Concentris ist übrigens ein echtes Familienunternehmen und nicht wenige unserer Projektpartner werden mit der Zeit zu Freunden. Es sind oft die kleinen Dinge, die einen großen Unterschied machen.

Warum gerade concentris?

Unsere hohe Konzentration auf Ihr Projekt erreichen wir dadurch, dass unsere Mitarbeiter, anders als sonst üblich, nur wenige Projekte gleichzeitig betreuen. Sie erhalten dadurch Leistungen auf kontinuierlich hohem Niveau. Unser individueller Service konzentriert sich auf Ihre persönlichen Anliegen als Koordinator, Projektpartner oder Verwaltungsmitarbeiter. Bei uns sprechen Sie mit Menschen, die sich für Ihr Projekt Zeit nehmen.

Zudem arbeiten wir proaktiv: Wir warten nicht ab, sondern handeln vorausschauend. Wir erkennen etwaige Hindernisse und Schwierigkeiten frühzeitig und tun alles Nötige, um Sie gemeinsam mit Ihnen zu meistern. Ob EU-Fristen, Finanzen, Pressemitteilungen oder Konferenzplanung – wir haben den Überblick und denken stets einen Schritt voraus, damit Sie in Ruhe forschen können. Gleichzeitig profitieren Sie von unserem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis, denn wir sind an einer nachhaltigen Zusammenarbeit interessiert. Es hat  wenig Sinn, wenn das Projektmanagement so teuer ist, dass am Ende kaum noch Geld für die Forschung bleibt. Die Mitarbeiter von concentris suchen deshalb stets nach effizienten Lösungen, um Sie auch bei künftigen Projekten unterstützen zu dürfen.